Selbsttest spielsucht

selbsttest spielsucht

Glücksspielsucht ist eine Krankheit, die oftmals verdrängt wird, aber gut behandelbar ist. Bereits im Jahr hat die US-amerikanische Psychiatrische. Selbsttest zur Glücksspielsucht. Wenn ich an mein Spielverhalten in den letzten 12 Monaten denke, würde ich folgende Aussagen eher bejahen oder eher. Machen Sie schnell und einfach einen kostenlosen Glücksspiel-Test auf unserer Website. Wie oft spielen Sie um Geld Würfelspiele? Wenn ich online roulette spielen mein Spielverhalten in den letzten 12 Monaten denke, würde ich folgende Aussagen eher http://www.complex.com/sports/2011/07/the-10-biggest-gamblers-in-sports-history/michael-jordan oder eher verneinen:. Haben Sie schon mehrfach erfolglos versucht, Ihr Glücksspielen einzuschränken bzw. Haben Sie jemals mehr gespielt, als Sie beabsichtigt hatten? Unser Selbsthilfemanual kann Sie dabei unterstützen, Risiken zu erkennen und Ihr Spielverhalten entsprechend zu verändern. Andere Spielarten um Geld, die hier nicht aufgelistet http://www.slideserve.com/parson/jeff-marotta-phd-problem-gambling-services-manager

Selbsttest spielsucht Video

martinberggren.se – Kurzfilm Ismail [Schweizerdeutsch] Spekulieren Sie an der Börse oder auf dem Optionsmarkt? Dieser Spielsucht Selbsttest ist komplett anonym und es werden keine Daten gespeichert. Hatten Sie aufgrund ihres Spielverhaltens bereits Probleme in der Partnerschaft, am Arbeitsplatz oder gesundheitliche Mainzer torwart Haben Sie sich wegen Ihres Spielverhaltens schuldig gefühlt? Hatten Sie jemals den Wunsch, mit dem Spielen oder Wetten aufzuhören, fühlten sich aber gleichzeitig unfähig dazu? Unser Selbsthilfemanual kann Sie dabei unterstützen, Risiken zu erkennen und Ihr Spielverhalten entsprechend zu verändern.

Selbsttest spielsucht -

So wollen wir dafür sorgen, dass Sie alle Angaben gewissenhaft und ehrlich abgeben! Um ein unverfälschtes Ergebnis zu erhalten empfehlen wir Ihnen alle Fragen korrekt zu beantworten. Impressum Datenschutz Kontakt Newsletterarchiv. Haben Sie jemals erfolglos versucht, Ihr Spielverhalten einzuschränken bzw. Haben Sie jemals mehr gespielt, als Sie beabsichtigt hatten? Ich habe gelogen, um mein Spielen zu verheimlichen. Oft habe ich versucht, einen Verlust durch Weiterspielen auszugleichen. Ihr Spielverhalten ist unproblematisch und hat bislang keine negativen Konsequenzen für Ihr Leben. Wenn Sie spielen, wie häufig versuchen Sie an einem der nächsten Tage durch erneutes Spielen Geldverluste zurückzugewinnen? Sie bestehen aus einer Reihe von Fragen, deren Beantwortung einen Aufschluss über das Spielverhalten geben. Ob jemand süchtig ist oder nicht, kann nicht ausschliesslich mit diesem oder ähnlichen Tests beurteilt werden. Impressum Datenschutz Kontakt Newsletterarchiv. Hilfe und Beratung in Hamburg Bin ich süchtig? Frage 1 von Sie bestehen aus einer Reihe von Fragen, deren Beantwortung einen Aufschluss über das Spielverhalten geben. Sitzungen werden unkompliziert unter Wahrung der Schweigepflicht und auf Wunsch auch anonym angeboten. Wenn Sie mehr als 3 Fragen bejaht haben selbsttest spielsucht Hatten Sie jemals den Wunsch, mit dem Spielen oder Wetten aufzuhören, fühlten sich aber gleichzeitig unfähig dazu? Passen Sie auf, dass Sie nicht in eine langsame Spielsucht verfallen. Brauchen Sie Hilfe oder Unterstützung? Welche ist die höchste Summe, mit der Sie jemals an einem Tag gespielt haben? Für optimalen Benutzerservice auf dieser Webseite verwenden wir Cookies.

0 Gedanken zu „Selbsttest spielsucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.